Yasser Pajares Rojas

Im Jahr 2000 schloss Yasser sein Studium an der Escuela Nacional de Ballet ab und wurde im Anschluss an das Ballet Nacional de Cuba verpflichtet. Als Solist übernahm er Partien in den Werken Don Quijote, Schwanensee und Carmen und ging auf ausgedehnte Tourneen durch die USA, Mexiko, Panama, Venezuela, Kolumbien, Spanien, Italien und China. Des Weiteren war er 2000, 2002 und 2004 im Rahmen des Internationalen Ballettfestivals in Havanna zu erleben. Ab 2006 war er Solist beim kubanischen Fernsehballett, mit dem er mit zahlreichen Produktionen auf Tournee war.


zurück