Michael Brenner

Founder and Producer (†)

Michael Brenner gründete 1987 BB Promotion – The Art of Entertainment. Sein leidenschaftliches Bekenntnis zu einem hochqualitativen Genremix aus Theater-, Tanz- und Konzertproduktionen ist noch heute das Herz der BB Group. Als visionärer Unternehmer erreichte er bald die Öffnung der bedeutendsten Theater, Konzert- und Festspielhäuser für die Produktionen der BB Group, darunter die Staatsoper Berlin, die Dresdner Semperoper, die Staatsoper Hamburg, das Théâtre du Châtelet in Paris, das Londoner Sadler’s Wells oder das Lincoln Center in New York. Michael Brenners Produktionen wie Richard O’Brien’s Rocky Horror Show oder die preisgekrönte West Side Story trugen ihm internationale Anerkennung ein. Erfolgreich produzierte er Longstand-Musicals wie Grease, Saturday Night Fever, Chicago oder We Will Rock You und entdeckte neue Showformate wie STOMP. Weltberühmte Tanzcompagnien wie das Alvin Ailey American Dance Theater und die Martha Graham Dance Company präsentierte er in Deutschland und Europa sowie im Südwesten Deutschlands Pop- und Rock-Größen wie Bob Dylan, The Eagles, Stevie Wonder, Bruce Springsteen, Queen, Sting und The Rolling Stones.


zurück